tüit Logo

Einführung in Stücklisten

Einleitung

Im täglichen Leben verwenden wir alle bereits Stücklisten ohne, dass uns dies wirklich bewusst ist. Damit wir etwas greifbares haben an dem wir unseren Prozess führen können wählen wir die Stückliste "Frühstück". In unserem

 

Beispiel Frühstück

Stammdaten vorbereiten

In unserem Beispiel wählen wir ein einfaches Frühstück bei einem Bäcker. Hier bestellen wir Kaffee schwarz mit mittleren Bächer mit einer Butterbrezel. Das Frühstück wird vom Bäcker als Express Frühstück angeboten. Dieses erstellen wir uns legen es 10x in unser Lager.

 

In diesem Beispiel nehmen wir vorweg, dass ein Angebot des Bäckers über ein Express Frühstück für 2,99€ inkl. MwSt. existiert und wir dieses Angebot wahrnehmen. Somit endstand auch der Kundenauftrag mit gleicher Artikelposition.

Der Artikel "Express Frühstück" wurde also bestellt.