tüit Logo

Jobkarte (Job Card)

Einleitung

Jobkarten in ERPNext werden dazu verwenden Arbeitsgänge (Operation) auf Arbeitsplätzen (Workstation) abzubilden. Sie gehören in das Kapitel Fertigung. Produzieren wir ohne erfassen zu wollen wie lange bestimmte Arbeitsgänge brauchen, ist die Verwendung von Jobkarten nicht notwendig. Die Arbeitsgänge (welche mit Arbeitsplätzen verknüpft sein können) werden zum ersten Mal in Stücklisten bestimmt welche dann über den Arbeitsauftrag auf die Jobkarte gelangen.

Jobkarten haben einige Pflichtfelder:

image-1609281024287.png

Übersicht

 

Quellen & Verweise