tüit Logo

Felder nach dem Buchen ändern

Einleitung

In dem ein oder anderen Szenario ist es erwünscht, dass wir nach dem Buchen eines Dokuments ein Feld bearbeiten können. Ein Beispiel hierfür ist das Feld Auftragsbestätigungsdatum im Lieferantenauftrag. Hier buchen wir den Lieferantenauftrag und erhalten dann die Auftragsbestätigung unseres Lieferanten mit dem entsprechendem Datem.

Das einstellen der nachträglichen Änderung von gebuchten Felder von Standard DocTypes ist nicht vorgesehen.

 

Artikelpositionen in gebuchten Aufträgen

Im Aus-und Eingehenden Auftragswesen, sprich in Kundenaufträngen und Bestellungen können wir noch nach dem Buchen Artikel in die Artikelpositionen des Belegs aufnehmen.

 

Um eine Bestellung zu verändern muss man oben im Fenster auf Artikel aktualisieren drücken ,Dort können dann Artikel/Frachkosten usw. entfernt und hinzufügt werden. Aktualisieren drücken um den Vorgang zu speichern.

asasas.png

asasasasas.png